Die Inflation reduziert die Kapitalerträge, aber jeder hat seinen eigenen Warenkorb und kann mit seinen Konsumentscheidungen seine persönliche Inflationsrate beeinflussen

Alex hat zu meinem Beitrag „Die Rente ist das größte finanzielle Klumpenrisiko vieler Menschen in Deutschland“ kommentiert: „Interessante Beobachtung, allerdings würde ich empfehlen, niemals mit Nominalrenditen zu rechnen, sondern immer mit Realrenditen. Die Inflation beträgt in Deutschland durchschnittlich 2,5 % p. a..“  Das ist natürlich ein sehr valider Punkt und Weiterlesen

Frugalismus beim Start ins Berufsleben – wie man früh die Weichen für die Finanzielle Unabhängigkeit stellt

Dieser Post ist für diejenigen, die gerade für Ihren Bachelor oder Master studieren und bald ihre ersten Schritte ins Berufsleben machen. In Deutschland, wo das Studium zumindest an den öffentlichen Universitäten noch relativ kostengünstig ist, werden die wenigsten größere Schulden zum Start haben. In den USA, aber auch in Großbritannien Weiterlesen